Rückblick 2015

15. Januar 2015
Rathaus Essen, AG Integration und Vielfalt der SPD Essen, „Sinti und Roma in Deutschland, ein Realitätsabgleich“. Fachtagung zum Minderheitenschutz für Einheimische und Integration von Zuwanderern, lokale Intensivierung, praktische Integrationsarbeit; gemeinsam mit Terno Drom.

16. Januar 2015
Berufskolleg Rheydt, Zuwanderung und Situation von Kindern in den Zuwandererfamilien, Fachtagung mit Lehrerinnen und Lehrern.

26. Januar 2015
NRW-Landtagsfraktion der Grünen, Fachtagung mit Terry Reintke (EU-Abgeordnete) und Fraktion zu „Kohäsionspolitik und marginalisierte Gruppen“: EU-Förderung für Strategien zur Integration marginalisierter Gruppen.

26. Februar 2015
VHS Kamen, Themenreihe zu Sinti und Roma: Zur Geschichte der Sinti und Roma in Deutschland und Europa.

07. März 2015
Kulturkirche Liebfrauen Duisburg, Ausstellung von Bildern von Otto Pankok und Joakim Eskilden (Roma-Portrtaits); Podiumsdiskussion zur Integration.

12. März 2015
VHS Kamen, Themenreihe zu Sinti und Roma: „Wenn Arme aus der Armut fliehen“: Migration, Flucht und Zuwanderung.

26. März 2015
VHS Kamen, Themenreihe zu Sinti und Roma: „Alle gleich – alle verschieden“: Identitäten, kulturelle Aspekte, Zusammenleben und Integration.

15. April 2015
Staatskanzlei, „Runder Tisch“ zur Integration von Flüchtlingen in NRW

21. April 2015
Uni Duisburg, Seminarveranstaltung „Zuwanderung und Integration“.

12. Mai 2015
Verband für interkulturelle Arbeit (VIA) Duisburg, Fachgespräch über Kooperationen in der Integrationsarbeit für jugendiche Migranten und Migrantinnen

15. Mai 2015
Essen, Stiftung Zentrum für Türkeistudien, Gespräch mit Herrn Staatssekretär Torsten Klute über die Integrationsarbeit im Dortmunder Projekt und in anderen Städten.

01. Juni 2015
NS-Dokumentationszentrum Köln, Fachtagung zur Antiziganismus-Arbeit der Gedenkstätten in NRW.

19. Juni 2015
Gespräch mit Bundesratspräsidenten Volker Bouffier über den Gräberschutz für NS-verfolgte Sinti und Roma.

23. Juni 2015
Gesamtschule Leverkusen, „Tag der Kulturen“, Projekt zu Sinti und Roma in NRW; Einheimische und Zuwanderer.

01. September 2015
Artikel für VIA Duisburg zu dt. Sinti und Roma, Zuwanderern, Flüchtlingen.

01. Oktober 2015
Kath. Bildungswerk Köln, Fortbildung für ehrenamtliche Helferinnen und Helfer in der Flüchtlingsarbeit mit Roma

21. Oktober 2015
Max-Weber-Berufskolleg Düsseldorf, Zeitzeugengespräch mit dem Auschwitz-Überlebenden Zoni Weiss; gemeinsam mit Terno Drom.

30. Oktober 2015
Essen, Stiftung Zentrum für Türkeistudien, Interview zum Antiziganismus im Rahmen der Expertise „ rechtliche und strukturelle Diskriminierung aufgrund der Herkunft in NRW“.

06. November 2015
Landtag NRW, Eröffnung der Ausstellung „Ungesehen. Lebensgeschichten von Sinti und Roma in Nordrhein-Westfalen“ der Internationalen Gesellschaft für Bildung, Kultur und Partizipation BIKUP, Köln.

12. November 2015Borken, Gedenkveranstaltung „Gegen das Vergessen“ der Stadt in der Montessori-Gesamtschule.

16. November 2015
Stadt Rheydt, Fachgespräch zu Gräbern von Sinti und Roma.

01. Dezember 2015
SPD-Fraktion im Landtag NRW, Bernhard von Grünberg, Fachgespräch zum Minderheitenschutz für deutsche Sinti und Roma in NRW.

16. Dezember 2015
Düsseldorf, Gedenkveranstaltung zum Jahrestag des „Auschwitz-Erlasses“.